Wohnbauzuwachsfläche mit ca. 3,5 Hektar im Speckgürtel von Frankfurt a.M. zu verkaufen! - Reserviert
Kaufpreis 17.500.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//4967@@onofficeEstate/embedded_map

Wohnbauzuwachsfläche mit ca. 3,5 Hektar im Speckgürtel von Frankfurt a.M. zu verkaufen!

Grundstück in 61137 Schöneck / Oberdorfelden

Grundstücksfläche35.000 m²

Hier haben Sie die Chance auf den Erwerb einer ca. 3,5 Hektar großen Neubauzuwachsfläche in Schöneck - Oberdorfelden!

Die Flurstücke liegen inmitten der Untersuchungsfläche aus der Machbarkeitsstudie zur Bauland-Offensive Hessen aus dem Jahre 2019 und wird nunmehr umgesetzt. Die Erschliessung und Bebauung der Neubauzuwachsfläche im benachbarten Kilianstädten hat bereits begonnen!

Die hier angebotene Fläche zu einer Größe von ca. 3,5 Hektar beinhaltet das komplette Areal zur gleichen Größe welches im Flächennutzungsplan des Regionalverbandes Frankfurt Rhein Main mit Stand vom 31.12.2021 als Reservefläche Wohnbau gekennzeichnet ist!

Die geplante zukünftige Bebauung sieht an dieser Stelle eine Bebauung mit Einfamilienhäusern, Doppelhäusern, Reihenhäusern und Mehrfamilienhäusern mit bis zu zwei Vollgeschossen vor!

Bis zum Jahr 2035 werden in Hessen voraussichtlich 500 000 neue Wohnungen gebraucht, da die Anzahl der Personen in einem Haushalt immer geringer werde. Da schon jetzt ein Bedarf von 127 Wohnungen bestehe, müssten laut der Studie mindestens 500 Wohneinheiten bis zum Jahr 2035 hinzukommen. »Das heißt, es reicht nicht aus, hier und dort ein Wohnhaus entstehen zu lassen. Vielmehr muss der große Wurf her«, ergänze Dr. Jürgen Schmidt, Mitarbeiter der Nassauischen Heimstätte GmbH.

Drei größere Areale, alle zwischen 6,1 und 16,3 Hektar groß und alle drei bereits im regionalen Flächennutzungsplan von 2010 als Wohnbauzuwachsflächen ausgewiesen, standen dabei zur Debatte. Das kleinste der drei untersuchten Areale liegt in Oberdorfelden mit insgesamt 6,1 Hektar. Auf ihm könnten bis zu 135 Wohneinheiten, und zwar von der Geschosswohnung (63) bis hin zu Einfamilienhäusern (72 Einheiten) entstehen. Auch hier sollten bis zu 45 Wohneinheiten für sozialverträgliche Mieten vorgesehen werden.

Objektdaten

Objekt ID
21540
Objekttyp
Wohnen
Nutzungsart
Wohnen
Grundstücksfläche ca.
35.000 m²
Erschliessung
Teilerschlossen
Bebaubar nach
Bauerwartungsland
Bebaubar mit
Doppelhaus
Verfügbar ab
sofort
Käuferprovision
5,95 % zzgl. 19 % MwSt.
Kaufpreis
17.500.000 €

Energieausweis

Ihr Ansprechpartner

Robert Hase - FIM Finanz- und Immobilienmanagement GmbH
Robert Hase
Projektleiter Neubau
12173
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Datenschutz-Zustimmung(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage & Ausstattung

Lage

Oberdorfelden ist der kleinste Ortsteil der Gemeinde Schöneck im hessischen Main-Kinzig-Kreis. Die Gemeinde Schöneck umfasst knapp 12.500 Einwohner und bietet Ihnen viele Kultur- und Freizeitmöglichkeiten.

In Oberdorfelden werden Ihnen zum Beispiel ein Fitnessstudio sowie Vereinssportarten angeboten. Zudem sind viele Ladenlokale, Restaurants und andere Dienstleister dort zu finden.

Für Ihre Kinder steht Ihnen vor Ort ein Kindergarten zur Verfügung. Weitere Schulen finden Sie im Nachbarort Niederdorfelden und in der Gemeinde Schöneck, die ca. 2,8 km entfernt ist. Diese Bildungsstätten lassen sich einfach und bequem mit den in der Nähe liegenden Buslinien oder Zugverbindungen erreichen.

Inmitten des Ortsteils befindet sich ein Bahnhof, der Ihnen eine optimale Anbindung an den ÖPNV bietet. Sowie der Ort rundherum mit Bundesstraßen umlegen ist, die Ihnen zusätzlich die Möglichkeiten verschaffen, die Ortschaften und die Stadt Frankfurt (ca. 17,7 km) schnell und unkompliziert zu erreichen.

Erschließung:

teilerschlossen

Galerie